Aktuelle Informationen rund um den Verein

29.05.2020

Staatssekretärin Andrea Milz – Video

SSB Münster Corona Spezial – ssb.ms/corona

Anschreiben Sportamt 28.05.2020 – PDF

Coronaschutzverordnung ab 30.05.2020 – PDF

Übersicht Sportbetrieb ab 30.05.2020 – PDF

Hygienekonzept allgemein – PDF

27.05.20   Sportamt Münster – PDF

27.05.20   Corona Schutzverordnung – PDF

  • 13.05.20   Sportamt Münster – Sportplatz und Sporthallen – PDF

  • 11.05.20   LSB – Leitfaden für Trainer*innen und Übungsleiter*innen – PDF

  • 11.05.20   LSB  – Wegweiser für Vereine – PDF

  • 08.05.20   Sportamt Münster – Bedingungen für die Sportplatznutzung – PDF

  • 08.05.20   Verordnung zum Schutz vor NEUinfizierungen – PDF

  • 07.05.20   Sportamt Münster – PDF

  • 07.05.20   LSB – Empfehlungen bei der Wiedereröffnung – PDF

  • 07.05.20   LSB – Leitfaden für Trainer*innen und Übungsleiter*innen – PDF

  • 28.04.20   Die zehn Leitplanken des DOSB – PDF

  • 26.02.20   Allgemeine Empfehlungen – PDF

08.05.20 – Corona News Sportamt Münster,

Bedingungen für die Nutzung der Freiluft-/ Außensportanlagenim Breiten- und Freizeitsport in Münster  PDF

Die städtischen Sporthallen und Bäder werden zunächst weiterhin gesperrt bleiben.

06.05.20 – Informationen zum Coronavirus,

Die NRW-Landesregierung hat am 06.05.20 Möglichkeiten für einen schnellen Wiedereinstieg in den geregelten Sportbetrieb mitsamt Fahrplan für die kommenden Wochen vorgestellt (zu finden auf der SSB-Homepage unter https://ssb.ms/corona/).

Wie diese Landesverordnung in Münster umgesetzt wird, steht aktuell jedoch noch nicht fest. Um die wesentlichen behördlichen Vorgaben erfüllen zu können, hat der SSB eine Checkliste zusammengestellt, die für die Erfüllung von Hygiene- und Abstandsregeln in und um die Sportstätten als Richtschnur dienen kann.

Etwas Licht in das Dunkel rund um die neuen Verordnungen brachte bereits heute Nachmittag unsere Sport-Staatssekretärin Andrea Milz bei einem Pressebriefing in der Staatskanzlei (https://twitter.com/landnrw/status/1258387433218924545?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet bei Minute 10 geht es los), in dem sie zahlreiche Punkte detailliert erläuterte. Die gestern Abend vorgestellten Daten für verschiedene Lockerungsstufen seien nur Anhaltspunkte, die stets je nach den aktuellen Infektionszahlen überprüft würden. Vereine sollten die Termine zudem nicht als Verpflichtung ansehen, Angebote zu präsentieren. „Nehmt euch die Zeit, dann wird es gut“, so Andrea Milz. Sie kündigte zudem für morgen Nachmittag weitere Details und Ausführungsbestimmungen an, die bei der Erstellung konkreter Angebote helfen werden.

Weitere Anregungen gibt es zudem in den Sportartspezifischen Empfehlungen, die bereits einige Spitzensportverbände erarbeitet haben und die der DOSB auf seiner Homepage sammelt. Sie sind unter https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/?%C3%9Cbergangsregeln zu finden.

Sobald nähere Informationen über die Wiederaufnahme des Sportbetriebs in Münster vorliegen, werden wir schnellstmöglich informieren.