Aktuelles / Infos

Spaß für die ganze Familie
( Kinder mit Eltern )
Sporteln am Sonntag

von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
in der Turnhalle der
Norbert Grundschule Coerde

Termine 2017 / 2018

12.11.2017
19.11.2017
03.12.2017
10.12.2017
17.12.2017
07.01.2018
14.01.2018
21.01.2018
28.01.2018
04.02.2018
11.02.2018
18.02.2018
25.02.2018
04.03.2018
11.02.2018

Spanienfahrt 2017

Gute Stimmung nach dem ersten Spiel.

Alle sind bestens gelaunt, kein Wunder nach einem Sieg und bei solch einem  traumhaften Wetter. Weiter so !

30.01.2017

HKM Senioren 2017

in der Sporthalle des SC Nienberge an der Feldsstiege.

Spielplan Zwischenrunde, Samstag 4. Februar 2017

14:48   Rinkerode – Coerde
15:36   Coerde – SC Türkiyem
16:36   Coerde – FC Mecklenbeck

Hier die Ergebnisse der Vorrunde ( PDF )

27.01.2017

Gemeinwohl und Verantwortung

Aktion “Sauberes Coerde”

“Sie räumen auf. Wir helfen mit.” Mit diesem Motto werben die Abfallwirtschaftsbetriebe in jedem Jahr für den großen Frühjahrsputz in Münsters Innenstadt und in den Stadtteilen. Üblicherweise im März oder April fassen bei der Aktion “Sauberes Münster” viele, viele Münsteranerinnen und Münsteraner eine Woche lang mit an. Oberbürgermeister Markus Lewe ist Schirmherr des Projekts.

Projektleiterin Tina Mai koordiniert die Aktion. Sie betreut alle Kitas, Schulen, Vereine, Nachbarschaften, engagierten Einzelkämpfer und Familien, die mitmachen möchten. Denn alle helfenden Hände sind gern gesehen. Die Flächen, die gereinigt werden sollen, darf sich jeder selbst aussuchen. Spielplätze, Parks, Schulhöfe, Grünstreifen und Baumscheiben sind lohnenswerte Objekte. 2016 sammelten über 11.700 Freiwillige knapp 39 Tonnen Müll ein.

Die Aktion “Sauberes Münster” hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe im Jahreskalender entwickelt. Die AWM unterstützen das Großreinemachen, indem sie jedes Mal tausende von Müllzangen, Abfallsäcken und Handschuhen zur Verfügung stellen und die Logistik schultern.

Rund um das Coerder Waldstadion organisiert der SV Teutonia Coerde 60 e.V. wieder eine Reinigungsaktion.

Treffen ist am Samstag 01. April 2017 um 09:00 Uhr am Coerder Waldstadion
Da der Verein für das leibliche Wohl sorgt, bitten wir um eine Anmeldung unter:
0251 247604 oder  info@sv-teutonia-coerde.de

09.01.2017

Finaltag der U11 Stadtmeisterschaften

Was in der Vorrunde noch sehr souverän mit 3 Siegen war, hat sich in der Zwischenrunde für alle Beteiligten als nicht sehr herzschonend dargestellt.

Nochmals Danke dafür!

Für alle die nicht in der Halle waren, einfach mal richtig Pech gehabt!

Unsere Jungs haben es Ihren Eltern und allen anderen Beteiligten wirklich nicht einfach gemacht.

Die Mannschaft ging in allen 3 Zwischenrundenspielen ( Nienberge, Handorf und Kinderhaus ) in Führung und hatte auch immer weitere Chancen um alles klar zu machen, aber der Ball wollte einfach nicht in das Eckige, was dem Trainerduo ein Rätsel war. Wie Fußball nun mal so ist, macht man den Ball vorne nicht rein, bekommt man irgendwann das Gegentor und Alle fragten sich, wie konnte das passieren?

Diese 3 Unentschieden waren wahrlich nichts für schwache Nerven!

Eltern , Großeltern und Fans fieberten mit, trieben ihr Team lautstark an und so mancher Elternteil konnte fast schon nicht mehr hinsehen, vor lauter Spannung.

Nun kamen die Fragen, wie muss das letzte Gruppenspiel ausgehen? Können wir noch weiterkommen? Jetzt erst einmal nachrechnen!

Wie es dann auch nicht anders kommen konnte, spielte Nienberge gegen Handorf auch noch 2:2, sodass man mit Nienberge Punkt und Tor gleich war und eine Entscheidung im 9m – Schießen bringen musste.

Der Blutdruck stieg dann mal wieder an und wie schon in den Spielen zuvor, der Ball wollte einfach nicht reingehen. Schade, leider konnten wir das 9m – Schießen nicht für uns entscheiden.

Zum Glück waren die Jungs ja schon weiter, das rechnen hat was gebracht. Also für alle eine kurze Pause zum Blutdruck runter fahren und um durchzuschnaufen.

Im Viertelfinale hieß der Gegner BW Aasee , für viele der Turnierfavorit und wie schon in den anderen Begegnungen gab es ein 1:1 Unentschieden weil wieder einmal die Chancen nicht genutzt wurden, was auch bedeutete, wieder ein 9m – Schießen. Was soll man dazu sagen, der Puls ging dann noch einmal höher, als er schon war.

Diesmal mit einem glücklichem Ende, gewonnen! Manjano hielt einfach grandios und verwandelte selbst den entscheidenden 9m – Schuß. Der Jubel kannte keine Grenzen,wir sind im Halbfinale.

Wer ist unser Gegner? Wir treffen auf den 1.FC Gievenbeck.

Ich muss es vorweg nehmen, Spannung pur, wir gehen wieder einmal in Führung und haben unsere Chance zum 2:0, leider wollte der Ball auch diesmal nicht über die Linie und so liefen die Jungs dann noch zweimal in einen Konter, sodass das Halbfinale leider mit 1:2 verloren geht.

Im Spiel um Platz 3 gegen den BSV Roxel war dann auch die Luft raus, aber die Jungs wollten sich nicht Platz 3 wegnehmen lassen und gaben noch einmal alles und konnten das Spiel verdient mit 2:1 für sich entscheiden.

Die Jungs haben ein richtig gutes Turnier gespielt und alle sind stolz auf die tolle Leistung.

Glückwunsch, Platz 3 ist ein super Ergebnis

Der Kader : Manjano Wagner, Bailee Diallo, Jamiro Dunkel, Tyrice Dunkel, Miguel Röwekamp,

Leonor Sadriu, Resat Osmani und Elmedin Zumeri.

Trainer : Richard Lütkefels und Julius Hofmann

Hier alle Ergebnisse
Vorrunde (PDF)
Endrunde (PDF)

 

06.01.2017

HKM Senioren 2017

in der Sporthalle des SC Nienberge an der Feldsstiege.

Spielplan Vorrunde, Sonntag 29. Januar 2017

12:36   Mauritz – Coerde
14:00   Coerde – Borussia
15:00   Coerde – Aasee
15:48   ESV – Coerde

05.01.2017

Hallenstadtmeisterschaften der U13- Junioren

am Samstag, 07.01.2017 in der Sporthalle Hans-Böckler-Berufskolleg (Hoffschulte Str.25)

Wir spielen in der Gruppe 3

13.44 gegen BW Aasee
15.22 gegen Marathon Münster
16.18 gegen TuS Hiltrup
17.14 gegen 1.FC Gievenbeck

Das Team freut sich über jede Unterstützung.

Spielplan als (PDF)

 

05.01.2017

Hallenstadtmeisterschaften der C- Junioren

am Samstag, 14.01.2017 in der Sporthalle an der Feldstiege in Nienberge

Wir spielen in der Gruppe C

13.40 gegen Wacker Mecklenbeck
14.30 gegen SC Preußen Münster
15.50 gegen Conrordia Albachten
16.50 gegen SC Gremmendorf
17.40 gegen SC Sprakel

Das Team freut sich über jede Unterstützung.

Spielplan als (PDF)